Intensivkurs Hygieneunterweisung Tattoo- Piercing- und Kosmetikstudios

Zertifikatskurs, 1/2 Tageskurs,  incl. Schulungsunterlagen, Verbrauchsmaterial, Prüfungsabnahme & persönlich ausgestelltem, qualifizierendem Zertifikat. EINLASS ab 08:15 Uhr, Beginn 08:30 Uhr, Ende gegen 13 Uhr. 

Dieser 1/2-tägige Intensivkurs soll die Teilnehmer dazu befähigen, alle geltenden Richtlinien und Bestimmungen für das Betreiben von Tattoo- Piercing- und Kosmetikstudios und damit verbundenen Arbeiten am Kunden zu kennen und umsetzen zu können.

Hygieneunterweisung Studioberufe bei der StudioakademieBitte hier klicken, um zur Buchung zu gelangen!

Im Einzelnen beinhaltet dieser Kurs:

  • IfsG (Infektionsschutzgesetz) und unsere Pflichten
  • Anforderungen und Vorgaben des RKI (Robert Koch Institut)
  • Verantwortlichkeiten des Betreibers und der Beschäftigten
  • Erste Hilfe und Unfälle, Erstellung Notfallplan
  • Bedeutung und Erstellung Rahmenhygieneplan für Gemeinschaftseinrichtungen
  • Anforderungen an die Studioeinrichtung
  • Räumliche Anforderungen
  • Abfall und Abfallentsorgung
  • Desinfektion und Sterilisation des Arbeitsmaterials und der Einrichtung
  • Der Autoklav: Funktion, Testverfahren, Bedienungsmaßgaben
  • Einweg- und Mehrwegmaterialien
  • Hygienische Verpackung und Lagerungsanforderungen
  • Händehygiene und Schutzausrichtung
  • Die Haut und ihre Mikrobiologie
  • Krankheiten und Kontraindikationen
  • Infektionsübertragung
  • Nachsorge

Abschluss:

Schriftliche Prüfung über die gelernten Inhalte mit Nacharbeitung bei Fragen, Verleihung des persönlich qualifizierenden Zertifikates.

Teilnehmerzahl: Der Intensivkurs ist bis max. 6 Personen besetzt, so dass in Teamarbeit die einzelnen Kursziele erarbeitet werden. Die Teilnehmer werden ebenso praxisnah wie theoretisch auf alle wichtigen Aspekte der oben beschriebenen Inhalte geschult.

Bitte hier klicken, um zur Buchung zu gelangen!